Schürzenelement Do-Tab® Typ S


Schürzenelemente Do-Tab® Typ S mit Aufdoppelung seitlich und oben werden für die Ausbildung der Storennische in Wärmedämmverbund­systemen aus expandiertem Polystyrol (EPS) verwendet. Schürzenelemente Do-Tab® Typ S mit Aufdoppelung seitlich und oben garantieren ein rationelles, sauberes und einfaches Arbeiten.

Beschreibung

Schürzenelemente Do-Tab® Typ S mit Aufdoppelung seitlich und oben bestehen aus EPS 15 kg/m³. Die Untersicht sowie 70 mm der Fassadenfläche und der Storennische sind mit einer ca. 2.5 mm dicken Mörtelschicht mit Gewebeeinbettung beschichtet. Beide Sichtkanten sind fertig ausgebildet. Die Storennische ist mit Mörtel ausgespritzt. In Längsrichtung ist auf der Untersicht ein U-Profil aus sendzimirverzinktem Stahl als Armierung eingelegt.
Bei Schürzenelementen Do-Tab® Typ S mit Aufdoppelung seitlich und oben für Wärmedämmverbundsysteme aus Steinwolle (SW) ist die Fassadenfläche mit 10 mm dicken Dämmplatten aus Steinwolle kaschiert.

Abmessungen

Maximale Länge LT: 5000 mm
Höhe HTmax: 500 mm
Dicken DEL: 60 – 300 mm
Dicken DT: 30 – 200 mm